Lust auf Tennis im

Harburger Stadtpark ?

Im Harburger Stadtteil Marmstorf mitten im Harburger Stadtpark und am Außenmühlenteich befindet sich seit 1972 am Hölscherweg eine der am schönsten gelegenen Tennisanlagen Hamburgs.

Auf sechs gepflegten Rotgrand-Plätzen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene von April bis Oktober Tennis spielen. Damit auch bei einsetzender Dunkelheit der Spaß am Tennissport nicht zu Ende ist, sind fünf Plätze mit einer Flutlichtanlage ausgestattet.

 

Die Tennisanlage ist natürlich auch geselliger Treffpunkt der über 200 aktiven Mitglieder und ihrer Freunde. Im geräumigen Clubhaus oder auf der Terrasse kann man gut Essen und einen Drink zu sich nehmen.

Von dort aus kann man auch die spannenden Kämpfe bei Turnieren und Punktspielen verfolgen, Feste feiern oder auch den Spielen auf dem benachbarten Fußballplatz des HSC zuschauen.

 

Parkplätze stehen am Hölscherweg und in den benachbarten Straßen ausreichend zur Verfügung. Gut erreichbar ist die Anlage auch durch öffentliche Verkehrsmittel.

 

In der Wintersaison, von September bis April, findet der Spielbetrieb in der Sinstorfer Tennishalle seine Fortsetzung. 

1/7